Berufsorientierende Maßnahmen

Start der Berufsberatung mit einem neuen Gesicht

Am Freitag, dem 11. November, stattete die neue Berufsberaterin Frau Eleonore Feick-Uhly (Bild rechts) unserer Schule ihren Antrittsbesuch ab. Sie wurde von Herrn Grund in der Pause dem Kollegium vorgestellt und besuchte dann die beiden 9. Klassen, um die Schüler und Klassenlehrkräfte über ihre Arbeit und über aktuelle Vorhaben zu informieren.

Frau Feick-Uhly berät im Auftrag der Agentur für Arbeit Schüler und Eltern dahingehend, passende berufliche Perspektiven zu erkennen und geeignete Schritte zu unternehmen, einen guten Start in die Berufswelt hinzubekommen. Außerdem berät sie auch über mögliche schulische Weiterbildungsmaßnahmen. Dazu begleitet sie unterstützend berufsorientierende Aktionen wie z.B. den BIZ-Besuch der 8. Klassen, der in diesem Schuljahr im Juni 2017 auf dem Programm steht.

Telefonisch ist Frau Feick-Uhly jeweils am Donnerstagnachmittag unter folgender Nummer zu erreichen: 06021 390-459.


Berufseinstiegsbegleitung

In diesem Schuljahr ist eine neue Berufseinstiegsbegleiterin an unserer Schule tätig. Im Folgenden stellt sie sich kurz vor:

Mein Name ist Julia Bär-Basirico. Ich arbeite als Berufseinstiegsbegleitung bei der Gesellschaft zur beruflichen Förderung Aschaffenburg (GbF), einem Tochterunternehmen der Handwerkskammer für Unterfranken. Schwerpunkt meiner Arbeit als Berufseinstiegsbegleitung an der Dalberg-Mittelschule ist die Unterstützung von Schülerinnen und Schülern bei der beruflichen Orientierung, mit dem Ziel einer Integration in den Ausbildungsmarkt. In der Region bayerischer Untermain gibt es seit 2009 dieses Unterstützungsangebot, welches mittlerweile auf 18 Mittelschulen in Stadt- und Landkreis Aschaffenburg sowie Landkreis Miltenberg ausgeweitet worden ist. Finanziert wird diese Unterstützung durch die Arbeitsagentur und den Europäischen Sozialfond.

Zu den wichtigsten Aufgaben der Berufseinstiegsbegleitung gehören insbesondere:

 - Die Unterstützung bei der Erreichung des Schulabschlusses

 - Berufsorientierung und Berufswahl

 - Ausbildungsplatzsuche

 - Begleitung in Übergangszeiten zwischen Schule und Berufsausbildung

 - Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses

Weitere Informationen über die GbF und das Angebot der Berufseinstiegsbegleitung finden Sie auf dem Flyer der GbF Internetpräsenz: www.gbf-ab.de