Geschichtliche Hintergründe

1. Volksschulen in Damm

von Martin Kempf

 

Herr Kempf beschreibt in seinem Beitrag sehr anschaulich und detailliert die Entwicklung der Volksschulen in Damm vom Jahr 1606 bis zum Jahr 1976.

Um den vollständigen Artikel lesen zu können, klicken Sie bitte auf die beiden nachfolgenden pdf-Dateien.

Volksschulen in Damm - Teil 1
Seite 1
Volksschulen in Damm - Teil 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.4 KB
Volksschulen in Damm - Teil 2
Seite 2
Volksschulen in Damm - Teil 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.4 KB

2. Die Baugeschichte der Dalbergschule

von Hans Schießer

 

Herr Schießer beginnt seine Ausführungen mit der Nachkriegszeit und endet mit dem Neubau im Jahre 1965. Anhand von vielen Zahlen und Fakten liefert er eine eindrucksvolle Darstellung der Baugeschichte unserer Schule.

Die Baugeschichte der Dalbergschule
3 Seiten! Seite 1 leer!
Die Baugeschichte der Dalbergschule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 67.3 KB

3. Die Namensgeber der beiden Schulen

von Martin Kempf

 

Woher kommt der Name unserer Schule? Herr Kempf unternimmt eine Reise in die Vergangenheit und gibt die passenden Antworten.

Der Namensgeber der beiden Schulen
1 Seite
Der Namensgeber der beiden Schulen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.5 KB